x 
Keine Artikel im Warenkorb.

Sprachwahl / select Language

GPRS-Klimastation  /  i-Log-WXT


 

Eine komplette Wetterstation mit weltweitem Zugriff auf die Daten, hervorragendem Energiemanagement für lange Standzeiten und einfachem Stationsaufbau; nur ein Kabel führt vom Sensor via SDI12 zum Logger.

Der Wettermessgeber WXT520 von Vaisala stellt in Kombination mit dem i-Log12V eine hochfunktionale Klimastation für die wichtigsten meteorologischen Messgrößen dar.

 

WXT520-Sensorbeschreibung
  • digitale SDI-12-Schnittstelle zur Kommunikation
  • alle wesentlichen Wetterparameter in einem einzigen Gerät
  • genaue und stabile Messungen
  • bewährte Sensortechnologie von Vaisala:
  • Vaisala WINDCAP® Sensor für Ultraschall-Windmessungen
  • Vaisala RAINCAP® Sensor für Niederschlagsmessungen (Regen und Hagel)
  • Vaisala BAROCAP® Sensor für Luftdruckmessungen
  • Vaisala HUMICAP® Sensor für relative Feuchtemessungen
  • Vaisala THERMOCAP® Sensor für Temperaturmessungen
  • keine beweglichen Teile
  • geringe Leistungsaufnahme
  • kompakt und leicht
  • wartungsarm

 

 

Vaisala Wettermesswertgeber WXT520

 
 
 

Windgeschwindigkeit

 

Messbereich
Genauigkeit

0...60 m/s
±0,3 m/s oder ±3% jeweils höherer Wert (0...35 m/s)  / ±5% (36...60 m/s)

Windrichtung

 

Messbereich
Genauigkeit

0...360°
±3°

Flüssiger Niederschlag

 

Regenfall
Genauigkeit
Regendauer
Regenintensität

Gesamtregenmenge nach letztem automatischen oder manuellen Reset
5 %*
zählt in 10-Sekunden-Schritten, wenn Tropfen erfasst
1-Minuten-Mittelwert in 10-Sekunden-Schritten

Barometrischer Luftdruck

 

Messbereich
Genauigkei
t

600...1.100 hPa
±0,5 hPa bei 0...30 °C / ±1 hPa bei -52...+60 °C

Lufttemperatur

 

Messbereich
Genauigkeit bei +20 °C

-52...+60 °C
±0,3 °C

Relative Feuchte

 

Messbereich
Genauigkeit

0...100 %rF
±3 % rF innerhalb 0...90 %rF / ±5 % rF innerhalb 90...100 %rF

 

* Bei den Niederschlagsmesswerten können natürlich Abweichungen durch räumliche Änderungen auftreten, insbesondere in kurzen Zeiträumen. Bei der Genauigkeitsangabe sind windbedingte Fehler nicht berücksichtigt.